Affirmationen

Einer meiner größten Schätze in meinem Leben waren und sind Affirmationen.

 

Ich liebe positive Affirmationen, sie können so kraftvoll und unterstützend sein!

 

Welch ein wunderbares Meisterwerk hat z. Bsp. Louise L. Hay uns hinterlassen, ich verehre sie sehr für ihr Wirken.

 

Wenn du dich jetzt hier auf der Seite umschaust, so bitte ich dich, mach es so, als stehst du vor einem Büffet:

nimm das, was du magst oder worauf du neugierig bist und alles andere lass einfach liegen. Jeder steht woanders in seinen Leben und jeder benötigt etwas anderes vom Büffet des Lebens! Danke und nun viel Freude!

 

Louise L.Hay

 

 

Tief in der Mitte meines Wesens sprudelt ein unendlicher Quell der Liebe. Ich erlaube nun, dass diese Liebe zur Oberfläche empor wallt. Sie erfüllt mein Herz, meinen Körper und mein Denken, mein Bewusstsein und mein Innerstes Sein, und sie strahlt von mir aus in alle Richtungen, um mit vermehrter Kraft zurückzukehren. Je mehr Liebe ich übe und gebe, desto mehr habe ich zu geben, der Nachschub ist grenzenlos. Wenn ich Liebe übe, fühle ich mich wohl; das ist ein Ausdruck meiner inneren Freude.

 

Ich liebe mich, und deshalb sorge ich liebevoll für meinen Körper. Liebevoll ernähre ich ihn mit guten Speisen und Getränken, pflege und kleide ihn liebevoll. Mein Körper dankt mir dafür mit Liebe, strahlender Gesundheit, Vitalität und Energie. Ich liebe mich, deshalb bereite ich mir ein behagliches Zuhause, das alle meine Bedürfnisse erfüllt und wo mir der Aufenthalt ein Vergnügen ist. Ich durchtränke alle Räume mit Schwingungen der Liebe, so dass alle, die sie betreten – auch ich selbst – diese Liebe spüren und sich von ihr gestärkt fühlen.

 

Ich liebe mich, deshalb arbeite ich an einem Platz, wo ich die Arbeit wirklich genieße, wo meine schöpferischen Begabungen und Fähigkeiten zum Einsatz kommen. Ich arbeite mit und für Menschen, die ich liebe, und die mich lieben, und ich verdiene damit ein gutes Einkommen. Ich liebe mich; deshalb verhalte ich mich liebevoll gegenüber allen Menschen und denke liebevoll an sie, denn ich weiß, dass alles, was ich gebe, vermehrt zu mir zurückkehrt. Ich ziehe in meine Welt nur liebevolle Menschen an, denn sie sind ein Spiegel dessen, was ich bin.

 

Ich liebe mich; deshalb vergebe ich und löse ich mich völlig von der Vergangenheit, und allen Erlebnissen in der Vergangenheit, und ich bin frei. Ich liebe mich, deshalb lebe ich täglich im Jetzt und erlebe jeden Augenblick als gut.

 

Ich weiß, dass meine Zukunft licht, freudvoll und sicher ist, denn ich bin ein geliebtes Kind des Universums, und das Universum sorgt liebevoll für mich, jetzt und immerdar. Und so ist es.

 

Am besten jeden Morgen laut lesen, fördert ein Gesundheits-Bewusstsein und damit einen gesunden Körper

 

Hier habe ich mich inspirieren lassen von der homepage von Christoph Peltz, Psychotherapie, Beratung, Coaching und Intuitives Malen. Ich liebe es, für mich stimmige Sätze in Affirmationen umzuwandeln.

 

Ich weiß um meinen Wert.

 

Ich finde mich schön, attraktiv und sexy.

 

Ich weiß um meine reizvollen Formen und meine weibliche Kraft.

 

Ich fließe in meiner weiblichen Art mit dem Leben und gebäre alles Mögliche ins Leben.

 

Ich bin strahlend, sanft, kraftvoll, verführerisch, erfolgreich, und ich trage unendliche Gaben in mir, die ich auch lebe und zeige.

 

Ich hüte mein weibliches Feuer und ich bin gerne und mit Hingabe Frau.

 

Ich weiß, dass ich damit die Welt ein wenig heile.

 

Ich bin selbstsicher, ich spüre mich gut und ich leiste meinen individuellen Beitrag.

 

Ich bin bei mir und ich fühle auch die anderen.

 

Ich bin klug und ich vertraue meiner weiblichen Intuition bedingungslos.

 

Ich liebe es, mit anderen in Kontakt zu sein, tiefer zu gehen und Dinge auszuprobieren.

 

Ich wage sehr, sehr viel.

 

Meine Herzenskraft ist unendlich groß und meine Liebe ist wundervoll.

 

Ich liebe jede Rundung meines Körpers, jede Narbe, weil alles seine Geschichte erzählt. Es ist ein Teil von mir.

 

Deshalb strahlt alles so sehr durch mein Frausein, weil ich bei mir angekommen bin und ich immer tiefer gehe

 


Ich habe Zugang zu meiner Kreativität, zu meiner Intuition und zu meiner schöpferischen Kraft.

 

Ich lasse los und ich befreie mich von einengenden Ansprüchen und Bewertungen.

 

Ich empfinde tiefe Befriedigung und Freude im Erschaffen und Gestalten.

 

Ich entdecke und lebe mein ganzes Potential.

 

Ich stärke mein Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein.

 

Ich sehe Veränderung in meinem Leben als Wachstums- und Entwicklungschance.

 

Ich wage Neues, ich probiere aus und ich überschreite Grenzen.

 

Ich fühle mich authentisch und ich erlebe Sinn in meinem Dasein und Tun.

 

Mein Leben ist gefüllt mit Glück, Zufriedenheit und Erfolg.

 


Weiblichkeit

 

In ihrem Buch "Raum für deine innere Frau" hat Susanne Hühn ihre Freundin Lila zu Wort kommen lassen, die das Buch "Manifest der Kriegerin des Herzens" geschrieben hat. Diese Worte habe ich umformuliert zu Affirmationen.

 

 

 

 

 


Michael Elrahim Amira

Ich bin gut so wie ich bin

 

Ich bin vollkommen

 

Ich bin heil und gesund

 

Ich bin vital und voller Energie

 

Ich bin zuhause in meinem Körper

 

Ich sage ja zu dir mein lieber Körper,

 

so wie du gerade jetzt bist, so bist du wundervoll, du heiliges Geschöpf

 

Ich sage ja zu meinem Leben

 

Ich sage ja zu mir so wie ich bin

 

Ich sage ja zu dieser Welt

 

Auf dass ich mich getragen und unterstützt fühle,

 

denn ich bin bei mir

 

Ich führe mich

 

Ich liebe mich

 

Ich bin gut so wie ich bin

 

Alle meine Zellen sind in der göttlichen Ordnung

 

Alle meine Felder sind in der göttlichen Ordnung

 

Alle meine Beziehungen sind in der göttlichen Ordnung

 

Alle meine Angelegenheiten sind in der göttlichen Ordnung

 

 

Anmerkung von mir:

diese kraftvollen Sätze können beliebig erweitert werden, wie z.Bsp.:

 

Mein ganzer Tag ist in der göttlichen Ordnung

 

Mein ganzer Tag ist voller Freude und Leichtigkeit

 

Mein ganzer Tag ist voller Kraft und Stärke

 

Mein ganzer Tag ist voller Fülle auf allen Ebenen

 

So ist es, danke

 


Adriana Meisser