2019 · 19. April 2019
In Österreich wurde der Karfreitag als Feiertag abgeschafft. Hintergrund ist ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs. Die Richter hatten vor einem Monat entschieden, dass die bisherige Karfreitags-Regelung, wonach in Österreich nur Protestanten, Altkatholiken und Methodisten am Freitag vor Ostern frei hatten, diskriminierend ist. Meiner Meinung nach gibt es noch andere Motivationen für die Abschaffung des Feiertages. Schließlich hat Sebastian Kurz eine Mission: als Indigo-Geborener hat er...
2019 · 08. April 2019
Eine der größten Bremsen in unserem Leben ist die ständige Gleichförmigkeit, Berechenbarkeit, Eintönigkeit. Das passiert dadurch, dass wir das meiste so machen, wie wir es schon immer gemacht haben. Wie wär's, wenn wir öfter mal was ANDERS machen? Wie wär's, wenn wir uns für Neues öffnen? Für Farbe und Freude im Leben? Für Unvorhergesehenes? Für Spontaneität? Das Leben ist Veränderung! Ist das nicht Deine Meinung? Magst Du lieber Jahr für Jahr gleichbleibende, voraussehbare...
2019 · 29. März 2019
Das Wort Affirmation kommt von dem lateinischen Verb „affirmare“, welches bedeutet: behaupten, bekräftigen, versichern, bejahen. Louise L. Hay spricht in ihren Büchern davon, dass alles, was Du sagst, Affirmationen sind. Wenn Du z. Bsp. sagst: „ich bin krank“ – ist das eine Affirmation, doch absolut nicht förderlich für Deine Genesung. Im Gegenteil, Du forderst deinen Körper dazu auf, krank zu sein. Deshalb verwende auch ich öfter den Begriff „positive Affirmationen“. Denn...
2019 · 24. März 2019
Denkst du manchmal darüber nach, was Dein Herz weit macht? Nimmst Du Dir Zeit für die kleinen Dinge im Leben? Ich bin überzeugt, dass Du das tust! Ich habe mal ganz spontan aufgeschrieben, was mein Herz weit macht: wenn ich mit meiner Tochter telefoniere Kinder Natur Lachen, Tanzen, Singen, Malen bestimmte Musik Glockenläuten ein bestimmter Duft das erste Schneeglöckchen im Winter wenn ich die Fotos meiner verstorbenen Eltern anschaue Blick in den Sternenhimmel Sonnenuntergang Vollmond...
2019 · 21. Februar 2019
Remember that you are WATER. Cry. Cleanse. Flow. Let go. Remenber that you are FIRE. Burn. Tame. Adapt. Ignite. Remember that you are AIR. Observe. Breath. Focus. Decide. Remember that you are EARTH. Ground. Build. Produce. Give. Remember that you are SPIRIT. Connect. Listen. Know. Be still. von adeptInitiates.com
2019 · 10. Januar 2019
Am 21. Januar 2019 ist es wieder soweit: Vollmond mit totaler Mondfinsternis. Wir in Deutschland haben nach Juli 2018 schon wieder die Gelegenheit, dieses magische Schauspiel bei entsprechenden Wetterbedingungen live anzuschauen. Wenn der Mond nach der totalen Verfinsterung verschwindet, befindet er sich komplett im Schatten der Erde. Die Erde steht dann zwischen Sonne und Mond. Die Erdatmosphäre verschluckt alles Licht, bis auf langwellige rote Strahlen. Diese Strahlen fallen dann auf den...
2019 · 06. Januar 2019
Liebe Seele, die du dies hier liest, ich wünsche dir ein WUNDERvolles Neues Jahr mit viel Leichtigkeit und Freude! Mögest du in diesem Jahr statt des plappernden Verstandes immer mehr die Regungen deines Herzens wahrnehmen! Mögest du immer mehr präsent sein im HIER und JETZT und dankbar sein, für das, was du hast. Mögest du achtsam und liebevoll mit DIR SELBST umgehen, dein Herz öffnen und mit anderen ein HerzMiteinander leben! Diese Wünsche habe ich selbst und ich möchte sie mit euch...
2018 · 04. September 2018
Dankbarkeit ist in meinem Leben eines der wichtigsten Dinge! Das erste, was ich morgens mache, wenn ich aufgewacht bin und so langsam bei mir bin, ist, mich bei Gott zu bedanken, dass ich gut geschlafen habe. Bitte nicht falsch verstehen: das bedeutet nicht, dass ich mich nicht bedanke, wenn ich meines Erachtens weniger gut geschlafen habe. In diesen hochenergetischen Zeiten kommt es auch vor, dass ich mal "nur" gefühlte zwei Stunden schlafe. Natürlich bedanke ich mich dann auch - alles hat...
2018 · 28. August 2018
Hast Du eine eigene Meinung? Hast Du Dich auf die Suche begeben nach Deiner eigenen Wahrheit? Was denkst Du über Dich und über die Welt? Ist Deine Wahrheit die von Deinen Eltern, von Deinem Partner, Deiner Partnerin, von einem Guru? Übernimmst Du Deine Wahrheit aus der Zeitung, aus anderen Medien, Fernsehen oder Facebook? Hinterfragst Du und kommst Deiner eigenen Meinung auf die Spur – oder übernimmst Du festgeschriebene Meinungen? Wenn ich unterwegs bin, sehe ich Menschen, da scheint es...
2018 · 07. August 2018
Eine kleine Geschichte zum Nachdenken aus Afrika: Ein Anthropologe bot Kindern eines afrikanischen Stammes ein neues Spiel an. Er stellte einen Korb voller Obst in der Nähe eines Baumes ab und sagte ihnen, wer zuerst dort ist, gewinnt die süßen Früchte. Als er ihnen das Startsignal gab, liefen sie alle zusammen und nahmen sich gegenseitig an den Händen, setzten sich dann zusammen hin und genossen ihre Leckereien. Als er sie fragte, weshalb sie so gelaufen sind, wo doch jeder die Chance...

Mehr anzeigen